Schaltung Auflösung beim Messen kleiner Temperaturspannen verbessern

Autor / Redakteur: Martina Hafner / Kristin Rinortner

Auflösung beim Messen kleiner Temperaturspannen verbessern

Auflösung beim Messen kleiner Temperaturspannen verbessern
Auflösung beim Messen kleiner Temperaturspannen verbessern
(Quelle: Redaktion Elektronikpraxis)

Der Thermoelement-Verstärker AD8494 enthält einen Temperatursensor, der normalerweise für die Vergleichsstellen- Kompensation verwendet wird. Legt man die Thermoelement-Eingänge jedoch an Masse, kann der Baustein auch als eigenständiges Thermometer verwendet werden. Derart beschaltet, erzeugt der Eingangsverstärker zwischen Ausgangs- und Referenz-Pin eine temperaturabhängige Spannung von 5 mV/°C.

Nachteilig ist hierbei allerdings die geringe Auflösung beim Messen kleiner Temperaturspannen...

Lesen: Den kompletten Artikel Auflösung beim Messen kleiner Temperaturspannen verbessern als PDF (246 kB)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung