mehr Beiträge lesen

Intrusive Manipulation von Smart Metern erkennen und abwehren

Intrusive Manipulation von Smart Metern erkennen und abwehren

Jahr für Jahr erleiden Energieversorgungsunternehmen (EVUs) auf der ganzen Welt Verluste, die nicht durch technische Faktoren des Stromnetzes verursacht werden, sondern beispielsweise durch Energiediebstahl. Mit einfachen Mitteln kann dieser aber reduziert werden. lesen

Störungen im Schaltregler mit einer Schottky-Diode reduzieren

Störungen im Schaltregler mit einer Schottky-Diode reduzieren

Synchrone Schaltregler bieten viele Vorteile, haben aber einen wesentlichen Nachteil: Sie verursachen höhere Störungen. In diesem Power-Tipp stellen wir eine Möglichkeit vor, wie man die Totzeit und Reverse Recovery minimiert. lesen

Isolierter pH-Monitor mit Temperaturkompensation

Isolierter pH-Monitor mit Temperaturkompensation

In diesem Schaltungstipp stellen wir ein einfaches, mit einer Genauigkeit von 0,5% präzise arbeitendes Referenzdesign vor, mit dem man pH-Sensoren auslesen kann. Die Schaltung unterstützt pH-Sensoren mit Impedanzen von 1 MΩ bis zu einigen GΩ. lesen

Die Eleganz eines Sperrwandlers ohne Feedbackpfad

Die Eleganz eines Sperrwandlers ohne Feedbackpfad

In diesem Power-Tipp stellen wir einen Sperrwandler ohne diskreten Rückkoppelpfad vor. Dabei erkennt ein Wandler-IC anhand der rückreflektierten Spannung von der Sekundärseite zur Primärseite, ob und wie das vom PWM-Generator erzeugte Taktverhältnis angepasst werden muss. Die Schaltung kommt ohne Optokoppler aus. lesen

Die Geschichte zu den de-Facto-Standards bei Operationsverstärkern

Die Geschichte zu den de-Facto-Standards bei Operationsverstärkern

Operationsverstärker sind wohl die innovativste Erfindung in der Analogtechnik. Heute sind sie für Elektronikgeräte unverzichtbar. Wir werfen einen Blick zurück auf die Anfänge mit dem LM101 von National Semiconductor und dem μA741 von Fairchild Semiconductor. lesen

Hochspannungs-Verstärker erweitert den Spannungsbereich zur Coulomb-Zählung auf ±270 V

Hochspannungs-Verstärker erweitert den Spannungsbereich zur Coulomb-Zählung auf ±270 V

In diesem Analogtipp stellen wir eine Schaltung vor, in der ein kleiner Coulomb-Zähler-IC die Ladung in eine oder aus einer Batterie bei Spannungen bis 20 V misst. Mit einem Hochspannungs-Verstärker als Pegelwandler kann man diesen Messbereich auf höhere Spannungen erweitern. Mit dem LT6375, einem Differenzspannungs-Verstärker, sind akkurate Messungen in einem erstaunlich großen Bereich möglich. lesen

Multiplizierende D/A-Wandler gekonnt einsetzen

Multiplizierende D/A-Wandler gekonnt einsetzen

Multiplizierende D/A-Wandler sind nicht so verbreitet, bieten jedoch vielfältige Möglichkeiten. In diesem Analogtipp stellen wir eine Schaltung vor, die ein Signal mit großer Bandbreite verstärken oder abschwächen kann und auch für mobile Anwendungen gut geeignet ist. lesen

Gleichstrom über sechs Dekaden ohne Bereichsumschaltung messen

Gleichstrom über sechs Dekaden ohne Bereichsumschaltung messen

In diesem Analogtipp stellen wir eine Schaltung vor, mit der man kleine Gleichströme über mehrere Dekaden ohne Umschalten des Shunts messen kann. lesen

Monte-Carlo-Sampling – Die hohe Kunst der Schaltungsentwicklung

Monte-Carlo-Sampling – Die hohe Kunst der Schaltungsentwicklung

Entwickler von Analog-und Mixed-Signal-Bausteinen benötigen Werkzeuge, mit denen sich Prozess-Schwankungen analysieren lassen. Wir stellen eine verbesserte Monte-Carlo-Analyse vor. lesen

Analogtechnik für Digitalentwickler

Analogtechnik für Digitalentwickler

Zwischen der analogen und der digitalen Denkweise gibt es grundlegende Unterschiede. Wir geben einen kleinen Exkurs in die Unterschiede zwischen Analog- und Digitalentwicklung. lesen