Vier Schlüsseltechnologien
für Innovationen im Jahr 2017

Technologietrends

Vier Schlüsseltechnologien für Innovationen im Jahr 2017

Die Halbleitertechnik ist die Triebfeder für Entwicklungen bei hohen Spannungen, teilautonomen Systemen in der Automobiltechnik und Robotik, bei intelligenten Gebäude- und Stadtkonzepten sowie persönlichen Elektronikgeräten. lesen

Sequenzielles Ein- und Ausschalten von Stromversorgungen vereinfacht

Überwachungsbaustein

Sequenzielles Ein- und Ausschalten von Stromversorgungen vereinfacht

Der LTC2937 vereinfacht das Überwachen von Stromversorgungen. Er benötigt wenig Platz und ist rekonfigurierbar, autonom und kann den Betrieb von 300 Stromversorgungen koordinieren. lesen

15 Jahre galvanische Trennung mit iCoupler

Meilensteine der Elektronik

15 Jahre galvanische Trennung mit iCoupler

Mit dem ADuM1100 wurde vor 15 Jahren das erste Bauelement der iCoupler-Familie von Analog Devices vorgestellt. Damit begann die Erfolgsgeschichte dieser digitalen Bauelemente zur galvanischen Trennung von Datenpfaden. lesen

Lineare Entzerrung in
Multi-Gigabit-Systemen

High-Speed Signale

Lineare Entzerrung in Multi-Gigabit-Systemen

Die lineare Entzerrung ist wichtig für die Aufbereitung schneller Signale. Sie gewährleistet einen robusten und fehlerfreien Betrieb bei seriellen Protokollen wie 10GbE, PCIe und SAS. lesen

Komplett isolierte I2C/PMBus-
Datenschnittstellen entwickeln

Analogtipp

Komplett isolierte I2C/PMBus- Datenschnittstellen entwickeln

Eine Schlüsselanforderung für Industrie-, Messtechnik-, Telekommunikations- und Medizintechnik-Anwendungen ist eine zuverlässige Schnittstelle zur Übertragung von Daten. Integrierte Lösungen bieten eine Reihe von Vorteilen gegenüber diskreten Aufbauten. lesen

Zeit sparen mit einem sorgfältig ausgearbeiteten Netzteil-Layout

Grundlagen

Zeit sparen mit einem sorgfältig ausgearbeiteten Netzteil-Layout

Das Design für ein Netzteil kann noch so gut sein – ein nachlässiges Layout kann es im Nu zunichtemachen. lesen

Masseverbindungen in Netzteilen – welchem Lager gehören Sie an?

Grundlagen

Masseverbindungen in Netzteilen – welchem Lager gehören Sie an?

Wenn Sie in einer Gruppe von Netzteil-Designern eine erregte Diskussion entfachen wollen, müssen Sie lediglich die Frage in den Raum stellen, welches das richtige Layout für die Masseverbindungen in einem Netzteil ist. Sie werden dann rasch erfahren, dass es hier zwei grundlegende Strategien gibt. lesen

Komplett isolierte Strommessung für Solar- und Motor-Applikationen

Operationsverstärker

Komplett isolierte Strommessung für Solar- und Motor-Applikationen

Ein zentrales Thema bei Solar-Wechselrichtern wie auch im Bereich der Antriebstechnik ist die isolierte Messung eines Wechselstroms. Die große Herausforderung ist die Höhe der Isolationsspannung, da mögliche Spannungsspitzen einige hundert Volt betragen können. Gleichzeitig werden hohe Anforderungen an die Genauigkeit wie auch die Auflösung gestellt. lesen

A/D-Wandler erholt sich schnell nach Bereichsüberschreitung

Expertenrat

A/D-Wandler erholt sich schnell nach Bereichsüberschreitung

Frage: Wie überprüft man die Erholungszeit von Wandlern mit hoher Abtastrate nach einer Bereichsüberschreitung („Overrange Recovery“)? lesen

Snubber-Schaltung für den primärseitigen Schalter eines Sperrwandlers

Grundlagen

Snubber-Schaltung für den primärseitigen Schalter eines Sperrwandlers

Die Spannungsbelastung für die primärseitigen Schalter eines massebezogenen Sperrwandlers zu kontrollieren, ist eine durchaus vielschichtige Aufgabe. Eine ganze Reihe technischer Probleme muss gelöst werden, ohne dass dabei die Kosten aus dem Blick geraten dürfen: lesen

Abschätzung der Induktivität von Leiterbahnen

Grundlagen

Abschätzung der Induktivität von Leiterbahnen

Die Induktivität der Leiterbahnen auf einer Leiterplatte kann unter Umständen darüber entscheiden, ob ein Netzteil die angestrebte Leistungsfähigkeit erreicht oder nicht. lesen

Kompensation eines rauscharmen Netzteils mit zweistufigem Filter

Grundlagen

Kompensation eines rauscharmen Netzteils mit zweistufigem Filter

In bestimmten rauscharmen Anwendungen kann es erforderlich sein, die Restwelligkeit des Netzteils auf weniger als 0,1 % der Ausgangsspannung zu reduzieren. Die Forderung nach einer derart geringen Brummspannung kann den Einsatz von Filtern mit einer Dämpfung von deutlich über 60 dB erforderlich machen, die in einstufiger Ausführung praktisch nicht realisiert werden können. lesen

System zum Messen der relativen Luftfeuchte

Referenzdesigns

System zum Messen der relativen Luftfeuchte

In diesem Tipp stellen wir ein kontaktloses kapazitives System zur Messung der relativen Luftfeuchte vor. Einsatzgebiete finden sich in industriellen und medizinischen Anwendungen wie Klimaanlagen, Schaltschränke oder Inkubatoren. lesen

Zweistufiger Filter ergibt ein rauscharmes Netzteil

Grundlagen

Zweistufiger Filter ergibt ein rauscharmes Netzteil

Zahlreiche rauscharme Applikationen verlangen von der Stromversorgung eine Spannungswelligkeit von weniger als 0,1 % der Ausgangsspannung. Dies kann dazu führen, dass Filter mit einer Abschwächung von deutlich über 60 dB erforderlich sind, die sich allerdings mit nur einer Filterstufe praktisch nicht realisieren lassen. lesen

„Do-it-Yourself

Diskrete Bauelemente

„Do-it-Yourself" ASICs

Frage: Was sollte ich tun, wenn ich keinen Analog-IC finde, der die erforderliche Funktion ausführt? lesen

Netzteil-Regelschleife mit P-SPICE

Grundlagen

Netzteil-Regelschleife mit P-SPICE

P-SPICE eignet sich ebenso wie ein anderer Simulator als höchst effektives Hilfsmittel für die Synthese von Regelschleifen für Netzteile. Um dies zu demonstrieren, wird im folgenden Power-Tipp die Regelschleife für den in Bild 1 gezeigten integrierten, synchronen Abwärtswandler mithilfe von P-SPICE ausgearbeitet. lesen

Runderneuerung für das Steckernetzteil

Grundlagen

Runderneuerung für das Steckernetzteil

Der weltweite Absatz von Mobiltelefonen nähert sich der Marke von zwei Milliarden Stück. Und so rücken die Größe, der Preis und der Wirkungsgrad der Ladegeräte für diese Produkte zunehmend ins Visier. Unter anderem Amazon und Apple haben in Sachen Größe und Ästhetik neue Maßstäbe gesetzt und gleichzeitig die Verlustleistung und den Preis der Ladegeräte geringer Leistung gesenkt. lesen

Das Routing schneller JESD204B-Verbindungsleitungen

Datenwandler

Das Routing schneller JESD204B-Verbindungsleitungen

Bei einer JESD204B-Schnittstelle verhält sich jeder Übertragungskanal als Tiefpassfilter. Transmitter-Kompensationsmethoden wie Pre-Emphasis und De-Emphasis bewirken einen flachen Frequenzverlauf und verringern Bit-Fehler. lesen

A/D-Wandler für hohen Dynamikbereich – Sukzessive Approximation oder Sigma/Delta?

Expertenrat

A/D-Wandler für hohen Dynamikbereich – Sukzessive Approximation oder Sigma/Delta?

Frage: Für eine medizinische bildgebende Anwendung brauche ich einen Dynamikbereich von 100 dB. Können Sie mir bei der Wahl der Wandlerarchitektur – Sukzessive Approximation oder Sigma/Delta – helfen? lesen

Bewegungsschalter mit geringem Strombedarf schützt Festplatten

Schaltung

Bewegungsschalter mit geringem Strombedarf schützt Festplatten

Besonders in batteriebetriebenen Geräten ist Stromaufnahme ein wichtiges Kriterium für die Schaltungsentwicklung. Im folgenden Artikel wird ein Bewegungsschalter mit geringem Strombedarf und gleichzeitig hohem Laststrom beschrieben. lesen

Sponsored by